Videodokumentation

Ein Pilotprojekt, was mir schon seit langem im Kopf herumspukte, hat nun endlich Gestalt im Tennisclub Grün-Weiß Leer angenommen.
Die Idee ist es, einige Kinder in ihrer Tennis-Entwicklung mit der Kamera zu begleiten und ihre Fortschritte zu dokumentieren. Wobei ich mich nicht unbedingt auf Kinder und Jugendliche festlegen möchte. Eine Doku mit Erwachsenen ist durchaus denkbar.
Der geplante Zeitraum dauert mindestens 1 Jahr. Die TeilnehmerInnen trainieren mindestens 2x pro Woche und sind mit einer Veröffentlichung einverstanden. Die Gruppengröße sollte maximal 2 betragen.
Die Videoaufzeichnungen finden nur ab und zu statt, wenn wirklich erkennbare Fortschritte stattgefunden haben. Maximal 1 pro Monat. Das Startvideo kennzeichnet den Ist-Zustand und dauert deshalb etwas länger, weil wir alle wichtigen Schläge exemplarisch aufgenommen haben.